Funktionelle Edelstahlbriefkasten und beleuchtete Hausnummer für Betonstele

Bei der Gestaltung des Außenbereichs können Funktion und Design eines Edelstahl Briefkastens individuell ausgewählt werden. Briefkasten auf einer Betonstele bieten den Vorteil, dass sie eine besondere Stabilität aufweisen. Viele Stelen können formschön gestaltet werden. Wenn eine Klingel- oder Videoanlage verbunden werden soll, muss beim Errichten der Säule die Elektrik beachtet werden. Nur so ist es möglich, dass die Kommunikationselemente direkt integriert werden können.

Funktionelle Edelstahlbriefkasten und beleuchtete Hausnummer für Betonstele

Moderne Briefkastenanlagen aus Edelstahl

Briefkastenanlagen aus Edelstahl halten allen Witterungsbedingungen Stand. Sie sind robust und lassen sich leicht pflegen. Ein großer Vorteil ist, dass derartige Briefkastenanlagen mit der Anzahl der Mieter ausgewählt werden kann. Somit erhält jeder Mieter einen eigenen Briefschlitz, der mit seinem Namen ausgestattet werden kann. Der Name kann bei Bedarf beleuchtet werden. Dadurch hat es nicht nur der Postzusteller einfacher, wenn er in den dunklen Jahreszeiten die Post verteilt, sondern auch die Mieter, die ihre Post abholen. In der heutigen Zeit lassen sich die Stelen auch rollstuhlgerecht aufbauen.

Briefkastenanlagen aus Edelstahl sind robust und witterungsbeständig

Eine hochwertige Briefkastenanlage bietet den Vorteil, dass er meistens aus einem gebürsteten Edelstahl hergestellt wird. Die Entnahme der Post kann bei den meisten Modellen bequem von vorne erfolgen. Die Türen werden mit einem stabilen Stiftzylinder-Schloss versehen. Die Einwurfklappe ist fallgedämpft und geräuschlos. Nach innen öffnend bietet jedes Fach viel Platz für Post oder andere Einwurfsendungen. Die Befestigung der Briefkastenanlage erfolgt durch ein Einbetonieren oder Aufschrauben. Ein klassisches Modell bietet eine Höhe von 2.000 mm und eine Tiefe von 270 mm. Derartige Briefkastenanlagen nehmen im Außenbereich nicht viel Platz in Anspruch. Neben Klingel- und Lichtastern kann die Anlage auch mit weiteren Funktionselementen wie Sprechanlage, Videokamera oder Schlüsseltaster ausgestattet wurden. Eine Beschriftung der einzelnen Fächer ist durch ein beleuchtetes Display oder aufgesetzten Schildern möglich.

Unterschiedliche Farbschattierungen

Nicht immer muss die Briefkastenanlage im klassischen Silber aufgestellt werden. Durch eine pulverbeschichtete Oberfläche stehen Briefkastenanlagen auch in grau, grün, braun oder weiß zur Verfügung. Bei einer modernen Briefkastenlage werden bei der Herstellung keine schädlichen Lösungsmittel verwendet. Durch das Pulver wird das Material zusätzlich vor Feuchtigkeit geschützt. Der Briefkasten benötigt keine besondere Pflege. Bei Bedarf kann er mit einem weichen, feuchten Tuch abgewischt werden.

Funktionelle Edelstahlbriefkasten und beleuchtete Hausnummer aus der Cenator® Kollektion:

Artikel-Nr.: KN-UP-11-110-E
Artikel-Nr.: KN-MD-21-OR-E
Artikel-Nr.: 300022
Artikel-Nr.: 300041