2er-Briefkasten-Standanlage für Autohäuser - Postkästen für hohe Ansprüche

Einen Briefkasten besitzt jedes Haus. Soll der Postkasten aber gewerblich genutzt werden, werden an ihn noch einmal ganz andere Ansprüche gestellt. Eine 2er-Briefkasten-Standanlage für Autohäuser muss beispielsweise bestimmte Anforderungen erfüllen, um wirklich für den Einsatz im Autohaus geeignet zu sein. Eine entscheidende Rolle spielt dabei unter anderem ein spezieller Sicherheitseinwurf, der vorhanden sein muss. Darüber hinaus sollte der Postkasten wetterfest ausfallen und auch bezüglich des Designs zum Einsatzbereich passen.

2er-Briefkasten-Standanlage für Autohäuser

2er-Briefkasten-Standanlage - optimale Lösung für Autohäuser

Wenn Sie einen Postkasten für Ihr Autohaus suchen, ist eine 2er-Briefkasten-Standanlage eine geeignete Wahl. Diese bietet Ihnen die Möglichkeit, gleich zwei verschiedene Adressaten anzugeben und so eine einfache Zuteilung der Post zu erreichen. Selbstverständlich verfügt jeder Briefkasten über gesonderte Schlüssel, die in Mehrfachausfertigung mitgeliefert werden. So wird sichergestellt, dass ausschließlich befugte Personen Zugriff auf den Inhalt der Kästen haben. Die Briefschlitze sind dabei so gefertigt, dass alle Standard-Briefumschläge hineinpassen und ein unerwünschtes Entnehmen der Post von außen nahezu unmöglich gemacht wird. Hierzu trägt auch der spezielle Sicherheitseinwurf bei, über den Briefkästen für Autohäuser verfügen müssen. Aus versicherungstechnischen Gründen ist es erforderlich, dass eine Rückholsperre in den Postkasten integriert werden muss. Die Versicherungsgesellschaften stellen diesbezüglich teilweise unterschiedliche Anforderungen. Vor dem Kauf eines Briefkastens für Ihr Autohaus ist es daher ratsam, sich über die genauen Bedingungen und Voraussetzungen zu informieren.

Briefkästen zum Aufstellen - einfache Montage

Eine 2er-Briefkasten-Standanlage für Autohäuser hat den Vorteil, dass Sie diese frei aufstellen können, wo es Ihnen beliebt und ganz gleich, wo auf Ihrem Gelände Sie die Anlage platzieren möchten. Zudem ist es nicht nötig, bauliche Veränderungen am Gebäude vorzunehmen, denn die Standanlage wird einfach im Boden verschraubt und nimmt keinerlei Einfluss auf die Fassade oder andere Teile des Gebäudes. Beim Aufstellen der Anlage sollten Sie immer auf eine fachgerechte Verschraubung achten, damit Sie eine höchstmögliche Sicherheit erreichen.

Wetterfeste Standanlagen aus rostfreien Materialien

Da sich eine 2er-Briefkasten-Standanlage für Autohäuser permanent im Freien befindet, ist sie allen Witterungsverhältnissen ausgeliefert. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, auf wetterfeste Materialien wie Edelstahl oder Kunststoff zu setzen, die sowohl Nässe als auch Hitze und Kälte gleichermaßen aushalten, ohne Schaden zu nehmen. So können Sie sicher sein, dass Ihnen Ihre Briefkastenanlage lange zuverlässige Dienste leistet.

2er-Briefkasten-Standanlage auch für Autohäuser aus der Cenator® Kollektion:

Artikel-Nr.: KN-FS-20-244-A
Artikel-Nr.: KN-FS-21-244-H
Artikel-Nr.: 300569
Artikel-Nr.: 300532