Briefkästen für die Optik - formschön und technisch ausgereift

Anlagen- sowie auch Standbriefkästen haben bei vielen Kunden immer einen besonderen Beigeschmack, wenn es um die Optik einer solchen Anlage geht. Viele Kunden sind hier der Meinung, dass man mit solchen Anlagen die allgemein schöne Optik doch irgendwo negativ beeinflusst. Diese Denkweise ist zwar nachvollziehbar, aber dennoch nicht richtig, wenn man sich die einzelnen Fakten genau anschaut. Denn sowohl Standbriefkästen als auch Anlagenbriefkästen können mit verschiedenen Designs glänzen, die sich nicht nur optimal dem Gesamtbild anpassen, sondern es darüber hinaus auch noch verbessern.

Formschöne Standbriefkästen und Anlagenbriefkästen freistehend

Nimmt man hier das Beispiel der Standbriefkästen, so kann man anhand der zahlreichen Auswahlmöglichkeiten sehr gut erkennen, dass es verschiedene Formen dieser Briefkästen gibt. Das heißt also, die Optik eines solchen Standbriefkasten kann ganz individuell gewählt werden. Das ermöglicht es dem Kunden, hier ganz nach seinen Wünschen und Vorstellungen das gewisse Produkt auszuwählen. Natürlich dürfen hier bei vielen Kunden die technischen Features einer solchen Anlage nicht fehlen. Dafür gibt es auch gar keinen Grund, warum man diese weglassen sollte. Denn solche formschönen Standbriefkästen können genauso gut mit technischen Features ausgestattet werden, wie jedes andere Modell auch. Daher bieten sich hier für den Kunden besonders viele Möglichkeiten, die dieser nutzen kann. Neben den Standbriefkästen kann man aber auch die Anlagenbriefkästen als Beispiel nehmen.

Nutzfaktor und Design

Wie bei den Standbriefkästen so gilt auch bei den Anlagenbriefkästen einmal mehr, individuelle Möglichkeiten und verschiedene technische Ausstattungen. Diese können auf jedes Projekt optimal abgestimmt werden. Die breite Produktpalette macht dies möglich. Egal, ob Sie eine große oder kleine Anlage benötigen, ob mit viel technischem oder auch mit gar keinem Zubehör. Als Kunde kann man hier zwischen allen Varianten wählen. Die formschönen Anlagenbriefkästen sind deswegen so beliebt, weil sie sich jeder Umgebung optimal anpassen können. Das verschönert das Gesamtbild und hat dennoch den optimalen Nutzen, was die Zustellung von Briefen und Paketen angeht. Kurz gesagt, der Nutzfaktor bleibt nach wie vor auf einem hohen Level und wird kombiniert mit einem optimalen Design, welches ideal auf die Wünsche des Kunden zugeschnitten ist.

Briefkastenanlagen als Serienprodukt oder Sonderanfertigung?

Eine Besonderheit soll hier natürlich nicht vergessen werden. Sowohl bei den Stand- als auch bei den Anlagenbriefkästen gibt es eine zusätzliche Variante, die für den ein oder anderen Kunden noch interessanter sein dürfte - die Möglichkeit der Sonderanfertigung. Natürlich sind die Formen in zahlreichen verschiedenen Varianten verfügbar, so dass eine Sonderanfertigung in den meisten Fällen gar nicht mehr notwendig ist. Doch was ist, wenn man zu dieser Form noch einige Extras benötigt oder sich wünscht? Kleine Details im Design, die die Anlage besonders hervorheben. Natürlich besteht auch diese Möglichkeit. Jeder Kunde kann das Produkt noch einmal individuell auf seine Wünsche und Vorstellungen anpassen lassen. So wird das Produkt nicht nur optimal in das Gesamtbild passen, sondern ein Unikat, welches es so kein zweites Mal gibt. Besonders der letzte Punkt ist für viele Menschen bzw. Kunden ein wesentlicher Grund, warum man solche Sonderanfertigungen anfordert. Der Kostenfaktor bleibt dabei in der Regel überschaubar, so dass man dies auch als einen weiteren Vorteil sehen kann. Die formschönen Stand- und Anlagenbriefkästen bieten dem Kunden also alles, was dieser sich wünschen könnte.

Formschöne Standbriefkästen und Anlagenbriefkästen aus der Cenator® Kollektion:

Artikel-Nr.: 300532
Artikel-Nr.: 300501
Artikel-Nr.: 300573
Artikel-Nr.: 300270