Großer Zaunbriefkasten - eine Alternative für zahlreiche Projekte

Ein großer Zaunbriefkasten ist für viele Kunden eine Alternative, um einen Briefkasten nicht nur optimal in Szene zu setzen, sondern auch einen großen Aufwand bei der Montage zu vermeiden. Zaunbriefkästen können in einen bereits bestehenden Zaun integriert werden, was einen separaten Aufstellort, der extra geschaffen werden muss, überflüssig macht. Zudem müssen Zusteller nicht extra das Grundstück betreten, sondern können direkt von der Straße bzw. dem Gehweg aus die Briefe zustellen.

Großer Zaunbriefkasten mit der Postentnahme auf der Rückseite

Für viele Kunden ist dies ein entscheidender Vorteil, insbesondere wenn man einen großen Garten hat, in dem sich Tiere aufhalten, wie beispielsweise Hunde. Oftmals kommt es vor, dass Briefe nicht zugestellt werden können, weil der Zusteller Angst vor dem freilaufenden Hund hat. Mit einem Zaunbriefkasten wird diese Situation einfach und schnell gelöst.

Die Postentnahme auf der Rückseite - diese Vorteile stellen einen echten Mehrwert dar

Als Kunde möchte man natürlich nicht immer auf die Straße laufen, wenn man seine Briefe aus der Anlage entnehmen möchte. Daher eignen sich Zaunbriefkasten mit einer Postentnahme auf der Rückseite besonders gut für solche Projekte. Man stelle sich hier einfach einmal vor, der Briefkasten ist nicht unmittelbar in der Nähe der Zauntür angebracht, sondern einige Meter entfernt. Als Nutzer müsste man dann erst einem entsprechenden Weg in Kauf nehmen, um die Briefe entnehmen zu können. Dieser Weg wird durch eine Postentnahme auf der Rückseite überflüssig. Als Nutzer kann man einfach und schnell über das eigene Grundstück spazieren und ganz bequem die Briefe aus dem Kasten entnehmen. Natürlich hat dieses Argument sehr viel mit der eigenen Bequemlichkeit zu tun, aber man darf hier auch einen anderen Vorteil nicht außer acht lassen. Kann man die Briefe auf dem eigenen Grundstück entnehmen, so kann auch kein Dritter zufällig an entsprechende, empfindliche Daten gelangen. Beispielsweise, wenn man Briefe von der Bank erhält. Viele Menschen öffnen diese Briefe gleich vor Ort, was das Risiko erhöht, dass hier unbefugte beim Vorbeigehen einen Blick darauf werfen können. Die Sicherheit wird also durch diese Bauweise erhöht. Ein Argument, was gerade in der heutigen Zeit, immer mehr an Wertigkeit bekommt. Große Zaunbriefkästen mit der Postentnahme auf der Rückseite haben also einige Vorteile.

Optimale Auswahl erzeugt zusätzlichen Glanz

Wer sich als Kunde für einen Zaunbriefkasten mit einer Postentnahme auf der Rückseite entscheidet, kann zugleich auch mehr Möglichkeiten in Betracht ziehen, was das Design auf der Vorderseite angeht. Denn alle wichtigen Funktionen liegen bei diesen Produkten auf der Rückseite. Das heißt, dass Design, welches nach vorne zeigt, kann absolut frei gewählt werden. Somit kann man den Briefkasten optimal an die örtlichen Gegebenheiten anpassen und dadurch einen echten Mehrwert in der Optik erzeugen. Dies kann man ebenfalls als ein sehr wichtiges Argument ansehen, warum solche Briefkästen deutlich mehr Sinn machen als viele andere Produkte. Selbstverständlich kommt es am Ende aber auch immer auf die jeweilige Situation an, sowie natürlich auf die individuellen Wünsche des Kunden selbst. Man kann also hier nicht von einem besseren oder schlechterem Produkt sprechen, sondern nur die Möglichkeiten bzw. Vorteile aufzeigen, die solche Briefkästen mit sich bringen. Am Ende entscheidet aber immer jeder Kunde für sich, welcher Briefkasten am besten zu der eigenen Situation passt.

Großer Zaunbriefkasten mit der Postentnahme auf der Rückseite aus der Cenator® Kollektion:

Artikel-Nr.: 300190
Artikel-Nr.: 300563
Artikel-Nr.: 300411
Artikel-Nr.: 300421