Ein eleganter Einbaubriefkasten spiegelt den individuellen Geschmack des Hausbesitzers wider

Besonders im Falle eines größeren und repräsentativen Anwesens stellt sich die Frage, wie ein Briefkasten gestaltet sein sollte. Am besten ist natürlich, wenn sich das Design der Umgebung dezent anpasst. Wird das Grundstück von einem automatischen Schiebetor begrenzt, bietet es sich an, einen Einbaubriefkasten zu installieren, der sich in Farbe und Material dem Schiebetor anpasst. Das ergibt ein harmonisches Erscheinungsbild, welches dem Besucher angenehm ins Auge fällt, ohne aufdringlich oder protzig zu wirken.

Eleganter Einbaubriefkasten in Farbe des Schiebetors

Breite Palette von Designs und Materialien

Dabei steht heutzutage eine große Auswahl an Einbaubriefkästen zur Verfügung. Ein modernes Design wird durch blanken oder matten Edelstahl unterstützt. Das Material ist unverwüstlich und sorgt für ein nachhaltig attraktives Aushängeschild des Anwesens. Doch auch eine farbliche Gestaltung kommt in Frage, denn es stehen alle gewünschten Farben des RAL-Schemas zur Auswahl. Es handelt sich um ein altehrwürdiges Villengebiet? Da kommt vielleicht eher eine gusseiserne Gestaltung des Briefeinwurfs in Frage. Besonders wenn sich das gitterbewehrte Schiebetor dem Besucher zeigt, ist eine solche traditionelle Gestaltung sicherlich angebracht.

Design trifft Sicherheit

Bei allen Überlegungen zur Gestaltung des Einbaubriefkastens sollte auch immer die Sicherheit für die Sendungen und die Bewohner bedacht werden. Gerade wenn der Einbaubriefkasten nicht direkt am Haus, sondern an der Grundstücksgrenze installiert ist, wirft das die Frage nach der Notwendigkeit besonderer Maßnahmen auf. Am besten geeignet ist dann meist ein Einbaubriefkasten mit erheblicher Tiefe und Größe. Damit ist gewährleistet, dass auch größere Briefe und andere Sendungen vollständig und damit sicher im Briefkasten aufgehoben sind. Die Öffnung des Einbaubriefkastens zum Grundstücksinneren hin gewährleistet dann die sichere Entnahme der Post, ohne dabei die sichere Umgebung des Grundstücks verlassen zu müssen.

Sogar Paketzustellung in Abwesenheit ist möglich

Immer öfter wird es durch die Ausweitung des Onlinehandels erforderlich, auch Pakete anzunehmen. Wer nicht immer zuhause ist, steht häufig vor dem Problem, den erwarteten Sendungen hinterher telefonieren oder gar zur nächsten Post bzw. Abholstation laufen zu müssen. Mit einer entsprechenden Größe des Einbaubriefkastens oder einem zusätzlichen Paketkasten im gleichen Design lässt sich auch dieses Problem dauerhaft aus der Welt schaffen. Damit ist es dem Paketboten möglich, Ihre wertvollen Bestellungen pünktlich, zuverlässig und sicher zuzustellen.

Eleganter Einbaubriefkästen und Anlagen aus der Cenator® Kollektion:

Artikel-Nr.: KN-MD-10-OR-E
Artikel-Nr.: KN-MD-11-OR-E
Artikel-Nr.: KN-UP-10-110-E
Artikel-Nr.: KN-UP-11-110-E