Briefkästen und Briefkastenanlagen sollten funktional sein und vor Zugriff Fremder geschützt sein

Briefkästen und Briefkastenanlagen sollten funktional sein und vor Allem auch vor dem Zugriff Fremder geschützt sein. Damit wird zu einem großen Teil zur Sicherheit beim Postempfang beigetragen und alle ankommenden Postsachen bleiben gut verwahrt. Selbstverständlich sind die Anforderungen an die Sicherheit bei Briefkästen recht unterschiedlich. So sollte gewerbliche Post, bei der oft sehr vertrauliche, in manchen Fällen sogar geheime Schriftstücke in den Postkasten eingeworfen werden, einen noch besseren Schutz genießen, als dies bei einem Privathaushalt der Fall ist. Damit steht fest, dass die Funktion in den meisten Fällen Vorrang vor anderen Anforderungen haben sollte, die sonst noch an Briefkastenanlagen gestellt werden. Wetterbeständigkeit, rostfreies Material, wie Edelstahl sowie eine schöne Form des Briefkastens, dürfen dabei dennoch nicht zu kurz kommen.

Briefkästen und Briefkastenanlagen sollten funktional sein und vor Zugriff Fremder geschützt sein

Privat oder gewerblich - dies sollte beim Kauf bekannt sein

Wie bereits zuvor schon angerissen, spielt es eine maßgebliche Rolle bei der Anschaffung eines Postkastens, ob es sich um einen gewerblichen oder privaten Nutzungszweck handelt. Hierbei stellen sich ganz unterschiedliche Fragen, wie nach der Bauform, den Dimensionen und den Größen von Briefkästen. Man beachte, dass im geschäftlichen Bereich oft recht große oder auch sperrige Einwurfpost angeliefert wird. Hingegen sind im privaten Gebrauch doch eher kleinere Postsendungen, wie Drucksachen oder die alltägliche, normale Briefpost, die in der Briefkastenanlage ausreichend Platz finden sollten.

Auf hochwertige Materialien beim Briefkastenkauf achten

Ein sehr wichtiger Aspekt, der beim Kauf eines Postkasten keinesfalls vernachlässigt werden darf, ist die Materialbeschaffenheit. So hat sich bereits seit langer Zeit hochwertiger Edelstahl bewährt. Dabei muss hier sogar zwischen unterschiedlichen Edelstahlausführungen unterschieden werden. In der Vergangenheit war es zumeist V2A - Stahl, das bei der Postkastenfertigung eingesetzt wurde. Zunehmend hat sich jedoch der hochwertigere V4A - Stahl durchgesetzt. Selbstverständlich sind beide Stahlsorten rostfrei und schützen gut vor Witterungseinflüssen. Wenn der Postkasten allerdings zum Beispiel als Standmodell im Freien seinen Einsatzort findet, dann ist höherwertiger V4A - Stahl zu empfehlen.

Pflege - Sicherheit und Beständigkeit von Postkastenanlagen

So wie bei allen Gebrauchsgegenständen im privaten und gewerblichen Bereich sollten auch Briefkästen stets gepflegt werden. Spezielle Mittel zur Edelstahlpflege sorgen für eine lange Lebensdauer und ein stets optisch attraktives Bild eines Postkastens. Und wie eingangs bereits erwähnt, muss auf Sicherheit geachtet werden, damit Unbefugte keinen Zugriff auf den Inhalt des Briefkastens erhalten. Wer allerdings beim Kauf darauf achtet, dass hochwertiges Material zum Einsatz kommt, darf sich auf eine hohe Lebenserwartung und Beständigkeit seines Postkastens freuen. Dazu zählt auch, dass ein großes Augenmerk auf die gängigen Sicherheitsvorkehrungen gelegt wird - wie beispielsweise Funktionen, die verhindern sollen, dass Fremde Zugriff auf die Post bekommen könnten.

Aufnahmevolumen - Dimensionen und Größen von Briefkästen

Wichtig ist auch, dass beim Briefkastenkauf darauf geachtet wird, ein entsprechend ausreichendes Aufnahmevolumen zu bedenken. Je nachdem in welchem Bereich das Briefkastenmodell eingesetzt werden soll, sind die Dimensionen beim Kauf von großer Bedeutung. Hierbei ist es klar, dass speziell im gewerblichen Bereich, wo zumeist größere und sperrigere Mengen an Postsachen anfallen können, auf eine ausreichende Größe geachtet wird. Zusätze wie Klingeln, sind beim Briefkastenkauf ebenfalls ein wichtiger Aspekt, um den Hauseingangsbereich in einer übersichtlicher Weise gestalten zu können. Hierzu zählen beispielsweise auch Türsprechanlagen und weitere Kommunikationselemente. Dabei haben auch Videoanlagen einen zunehmenden Marktanteil, wenn es um innovative und zeitgemäße Zusatzausstattungen beim Briefkasten geht. Und nicht zuletzt spielt das Thema Sicherheit beim Briefkasten vermehrt Eingang in die Kaufüberlegung. So sind beispielsweise integrierte Fingerprint-Vorrichtungen als effektive Türsicherung sehr begehrt.

Funktionelle Briefkästen und Briefkastenanlagen der Cenator® Kollektion wo die Post gut geschützt ist:

Artikel-Nr.: KN-FS-60-244-H-B
Artikel-Nr.: KN-FS-41-244
Artikel-Nr.: KN-UP-41-110
Artikel-Nr.: KN-MD-50-OR