Ein Briefkasten für das perfekte Hausbild

Ein Briefkasten rundet den Gesamteindruck eines Hauses ab, daher ist es äußerst wichtig, dass er sowohl farblich als auch größenmäßig zum Wohnhaus passt. Eine dezente, neutrale Farbe für den frisch renovierten Altbau, oder eine farblicher Eyecatcher für den modernen Neubau. Ein Briefkasten sollte Weise gewählt sein, um die perfekte Gesamtoptik zu schaffen. Hier finden Sie Briefkästen in allen Farben, Formen und Größen und natürlich auch in jeder Montageausführung. Durchwurfbriefkasten bieten viel Platz - räumliche Tiefe und besticht außerdem durch hohe Qualität und sind nicht selten eine praktische Lösung.

Durchwurfbriefkasten bieten viel Platz - räumliche Tiefe und besticht außerdem durch hohe Qualität

Die Post ist da, aber es schüttet in Strömen und wer will schon nass werden, während er den Briefkasten entleert. Für dieses Dilemma gibt es eine ganz einfache Lösung: einen Durchwurfbriefkasten. Ein Durchwurfbriefkasten wird in den Unterputz eingebaut und kann von beiden Seiten bedient werden. An der äußeren Seite wird vom Briefträger die Post eingeworfen und Sie könne die Post bequem von der inneren Seite entnehmen, ohne dabei auch nur einen FUß vor das Haus zu setzen. Ein zusätzlicher Vorteil ist der viele Platz, den ein Durchwurfbriefkasten bietet. Da ein Durchwurfbriefkasten natürlich die ganze Wandbreite durchqueren muss, bietet er dementsprechend viel Platz. Wie jeder Unterputz Briefkasten muss man nur die vordersten Fronten putzen und pflegen, da alles andere in der Wand versteckt ist. Diese Art der Montage bietet nicht nur für das Putzen einen Vorteil, sondern sie schützt auch vor Witterungsbedingten Schäden.

Welche Materialien werden verwendet?

So wie für jeden Briefkasten gilt auch für den Durchwurfbriefkasten Qualität als oberste Priorität. Um diese zu gewährleisten, muss man natürlich das richtige Material auswählen. Da Holz ein Material ist, dass immer arbeitet und auch nicht so Witterungsfest ist, bietet sich als Briefkasten eher Edelstahl oder Kunststoff an. Sowohl Edelstahl als auch Kunststoff sind äußerst robust und langlebig. Kunststoff genießt Edelstahl gegenüber den Vorteil, dass man ihn nicht lackieren muss. Der Kunststoff selbst hat die Farbe, somit kommt es nicht zum Abblättern der Farbe. Wer lieber ein glänzendes Material möchte und kein mattes, kann ebenfalls Kunststoffmaterial verwenden, weil auch Kunststoff Briefkästen in einer glänzende Ausführung erhältlich sind. Edelstahl ist ebenfalls ein äußerst robustes Material, welches vielfach Einsetzbar ist. Auch ein Briefkasten aus Edelstahl verfügt über eine äußerst lange Lebensdauer und hält auch jedem Wetter stand. Der Edelstahl lässt sich in jeder Farbe lackieren und bietet so unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten.

Briefkastenanlage

Ein Durchwurfbriefkasten ist natürlich nicht nur als einzelner Briefkasten erhältlich, sondern lässt sich auch als Briefkastenanlage in jeder beliebigen Größe anbringen. Voraussetzung ist dafür nur eine ausreichend große Wand. In einer Wohnanlage hat man somit den Vorteil, dass man den Briefkasten von innen entleeren kann, gleichzeitig keine hausfremde Person einfach eintreten kann.

Durchwurfbriefkästen aus der Cenator® Kollektion bieten viel Platz - räumliche Tiefe und sind von hohe Qualität:

Artikel-Nr.: KN-MD-61-OR
Artikel-Nr.: KN-MD-40-OR
Artikel-Nr.: KN-MD-21-OR-E
Artikel-Nr.: KN-MD-30-OR-E