Standbriefkasten mit einfacher Selbstmontage und großem Volumen

Standbriefkästen sind Briefkästen, die freistehend auf einer Säule angebracht sind. Sie werden zumeist in der Nähe des Eingangs oder der Einfahrt aufgestellt. Standbriefkästen gibt es in verschiedenen Ausführungen, beispielsweise aus Edelstahl oder lackiertem Stahl. Einige Hersteller bieten auch Modelle aus Kunststoff an.

Standbriefkasten mit einfacher Selbstmontage und großem Volumen

Für wen eignen sich Standbriefkästen mit großem Volumen?

Derartige Briefkästen sind ideal, wenn Sie häufig größere Postsendungen empfangen. Beispielsweise bestellen immer mehr Kunden Produkte online. Die Waren werden in der Mehrzahl der Fälle mit der Post zugestellt. Da ist ein großer Briefkasten ein entscheidender Vorteil, weil dadurch Sendungen zugestellt werden können, auch wenn Sie nicht zu Hause sind. Firmen benötigen ebenfalls große Briefkästen, weil sie oft Kataloge, Prospekte oder Warenproben erhalten.

Welche Optionen gibt es?

Am günstigsten ist ein Modell aus Edelstahl. Der Standbriefkasten hat ein so großes Volumen, dass er Sendungen bis zum Format DIN A4 aufnehmen kann, ohne dass sie geknickt und dadurch eventuell beschädigt werden. Entgegen dem üblichen Schema befindet sich die Einwurfklappe oben, nicht an der Vorderseite. Sie ist besonders groß, so dass selbst Kataloge oder dicke Zeitschriften problemlos zugestellt werden können. Die hohe Funktionalität des Briefkastens wird durch eine Zeitungsbox abgerundet, die direkt unter dem Kasten waagerecht montiert ist. Dort können nicht nur Zeitungen und Zeitschriften, sondern auch Reklame vor Regen und Wind geschützt abgelegt werden. Wenn Sie den Briefkasten montieren wollen, können Sie ihn entweder auf dem mitgelieferten Pfosten befestigen und den Pfosten dann einbetonieren oder Sie schrauben den Kasten ganz einfach an einer Mauer oder Wand an. Das geht ohne Schwierigkeiten, weil die Tür zur Entnahme der Post nach vorn geöffnet wird. Der Standbriefkasten aus Edelstahl zeichnet sich durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und seine einfache Montage aus. Das Befestigungsmaterial und eine ausführliche Montageanleitung sind im Lieferumfang enthalten.

Die 2. Option ist ein Standbriefkasten aus lackiertem Stahl mit extra großem Stauraum. Der Briefkasten bietet ebenfalls großen Sendungen Platz, ohne sie knicken oder zusammenrollen zu müssen. Das gewisse Extra bei diesem Briefkasten stellt jedoch das Paketfach dar. Es befindet sich unterhalb des Briefkastens und kann mit Hilfe eines Magnetverschlusses geöffnet und verschlossen werden. Darin kann der Postbote auch während Ihrer Abwesenheit Pakete, Kataloge oder Warenproben vor der Witterung geschützt ablegen. Dieser Briefkasten ist ideal geeignet, wenn Sie viel Post bekommen, aber oft nicht zu Hause sind oder wenn Sie einen Briefkasten für Ihre Firma benötigen. Das Modell ist in verschiedenen Farben erhältlich, darunter Alteisen und Silber. Der Briefkasten steht auf einem ca. 150 cm hohen Pfosten, den Sie einbetonieren müssen. Der Pfosten besteht aus Aluminium und ist daher rostfrei. Wenn Sie es wünschen, können Sie ihn kürzen.

Zusammenfassung

Standbriefkästen mit großem Volumen gibt es in mehreren Varianten. Am besten checken Sie online, welche davon sich am besten für Ihre Zwecke eignet. Alle Produkte haben ihre Vor- und Nachteile. Vor der Bestellung ist es deswegen ratsam, die Produktbeschreibung und die Bewertungen aufmerksam zu lesen. Das hilft Ihnen dabei, die richtige Kaufentscheidung zu treffen. Ein Standbriefkasten ist schließlich nicht ein Produkt, dass man sich jede Woche bestellt. Ein Qualitätsprodukt wird Ihnen viele Jahre lang treue Dienste leisten.

Standbriefkasten mit einfacher Selbstmontage und großem Volumen aus der Cenator® Kollektion:

Artikel-Nr.: 300454
Artikel-Nr.: 300465
Artikel-Nr.: 300476
Artikel-Nr.: 300512