Hochwertige Briefkastenanlagen überzeugen nicht nur durch Optik

Bei der Anschaffung einer Briefkastenanlage scheint es im ersten Moment rein um Design zu gehen. Schließlich soll eine Briefkastenanlage sich harmonisch ins Gesamtbild einfügen und nicht störend wirken. So manche Briefkastenanlage ist ein optisches Highlight, während andere Briefkastenanlagen eher schlicht gehalten sind und optisch in den Hintergrund rücken. Doch mindestens ebenso wichtig wie die optischen Aspekte ist die Ausstattung der Briefkastenanlage und vor allem ihre Qualität.

Briefkastenanlagen - auf die Details wie Einwurfklappe - Schlösser und verwendete Materialien kommt es an

Hochwertige Materialien und eine gute Verarbeitung sind ein Muss

Eine Briefkastenanlage ist eine Anschaffung, die nicht täglich getätigt wird. Vielmehr werden Briefkastenanlagen häufig über Jahrzehnte hinweg genutzt. Damit dies möglich ist, ist es wichtig, auf hochwertige Materialien und eine gute Verarbeitung zu achten. Besonders beliebt sind Briefkastenanlagen aus Edelstahl, feuerverzinkten oder verzinkten Stahl. Stahlbriefkästen werden in der Regel in mit einer Pulverbeschichtung im gewünschten Farbton angeboten und sind in vielen Designs und Formen erhältlich. Edelstahlbriefkästen hingegen sind äußerst widerstandsfähig und korrosionsbeständig und das Material ist hier ein wahrer Blickfang. Einzelbriefkästen werden zudem auch aus Gusseisen, Kunststoff und Holz angeboten. Wesentlich gängiger sind jedoch Edelstahl- und Stahlbriefkästen. Doch egal welches Material, auch eine gute Verarbeitung ist überaus wichtig. So sorgt diese nicht nur für Stabilität, sondern auch Erhöhungen und scharfe Kanten sind nicht zu finden, sodass keine Verletzungsgefahr besteht. Auch die Reinigung wird durch eine gute Verarbeitung erleichtert, denn in der Regel reicht es aus die Briefkastenanlage in regelmäßigen Abständen feucht abzuwischen und so den Schmutz zu entfernen.

Sicherheit ist Trumpf - auf die Details wie Einwurfklappe oder Schlösser kommt es an

Bei der Anschaffung einer Briefkastenanlage kommt es aber auch auf die Sicherheit an. So ist ein gutes Briefkastenschloss ein Muss. In modernen Briefkastenanlagen sind in der Regel Zylinderschlösser verbaut und in Kombination mit stabilen Materialien, einem ausreichend großen Postfach mit entsprechender Tiefe und einer Einwurfklappe die es verhindert, dass Post mit der Hand herausgeholt werden kann, lässt sich ein hohes Maß an Sicherheit erzielen. Besonders da Briefkastenanlagen frei zugänglich sein müssen, sodass Zusteller zu jeder Tageszeit Sendungen einlegen können, ist Sicherheit einer der wichtigsten Aspekte bei der Wahl einer Briefkastenanlage. Paaren sich die Sicherheitsaspekte mit robusten Materialien, einer optimalen Verarbeitung und einer ansprechenden Optik, steht dem Kaufe der gewünschten Briefkastenanlage nichts im Wege. Empfehlenswert ist es, jedoch auf Briefkastenanlagen namhafter Hersteller zu setzen, da diese nicht nur eine entsprechende Auswahl und Qualität bieten, sondern auch dauerhaft Ersatzteile für die Briefkastenanlage, sodass der Austausch von in die Jahre gekommenen Scharnieren, ein Mehrbedarf an Schlüsseln oder ein neues Briefkastenschloss kein Problem darstellen.

Auf die Details wie Einwurfklappe - Schlösser und verwendete Materialien kommt es an aus der Cenator® Kollektion:

Artikel-Nr.: KN-MD-61-OR-E
Artikel-Nr.: KN-UP-51-110-E
Artikel-Nr.: KN-FS-40-244-E
Artikel-Nr.: KN-FS-31-244-H-E