Geeignete Briefkastenanlagen mit elektrischem Automatiktor kombinieren

Wenn es um die Frage geht, wo und wie Sie Ihren neuen Postkasten montieren sollen, stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur Auswahl. Nicht immer ist das Anbringen direkt im Hauseingang oder gar im Gebäudeinneren die beste Lösung: Das gilt nicht nur für besonders großzügige Briefkastenanlagen, sondern auch dann, wenn Sie die Vorrichtung lieber bereits an der Grundstücksgrenze positionieren möchten. Geeignete Briefkastenanlagen mit elektrischem Automatiktor kombinieren ist in diesem Fall eine gute Alternative, die zu einem hohen Nutzungskomfort beitragen und die Sicherheit deutlich erhöhen.

Geeignete Briefkastenanlagen mit elektrischem Automatiktor kombinieren

Briefkastenanlage an der Grundstücksgrenze anbringen

Nicht nur im Gewerbe kann es sinnvoll sein, den Postkasten bereits an der Grenze Ihres Grundstücks anzubringen. Auch im privaten Bereich möchten Sie vielleicht verhindern, dass Dritte Ihr Gelände betreten müssen, um Briefe, Flyer oder Werbung in den Postkasten zu werfen. Auf diese Weise tragen Sie zu einer hohen Sicherheit bei und erleichtern Brief- und Zeitungsausträgern die Arbeit. Eine Briefkastenanlage, die direkt am Tor montiert wird, leistet Ihnen in diesem Zusammenhang gute Dienste, insbesondere dann, wenn Sie die Vorrichtung mit einem entsprechenden Kommunikationselement kombinieren. Dies ermöglicht es Ihnen, die vollständige Kontrolle darüber zu haben, wer Ihr Grundstück betritt. Alle Besucher müssen sich über die Gegensprech- oder Videoanlage anmelden, und Sie entscheiden, wer hinein darf und wer nicht. In Verbindung mit einem Automatiktor gelingt es Ihnen per Knopfdruck, dasselbe zu öffnen und befugten Personen den Zutritt zu gewähren: Komfortabler und effektiver kann es sich nicht gestalten, geeignete Briefkastenanlagen mit elektrischem Automatiktor zu kombinieren.

Hochwertige Postkästen präsentieren sich langlebig

Montieren Sie Ihren Briefkasten direkt an Ihrem elektrischen Automatiktor, befindet sich die Vorrichtung ganzjährig im Freien. Dies stellt besondere Anforderungen an die verwendeten Materialien, denn diese sollten sich möglichst rostfrei und robust präsentieren, damit ihnen weder Kälte, noch Nässe oder Hitze etwas anhaben können. Die Hersteller hochwertiger Postkästen setzen in diesem Zusammenhang auf Edelstahl oder Aluminium und kreieren dadurch langlebige Vorrichtungen, die Ihnen lange Zeit zuverlässige Dienste leisten. Bezüglich der Farbe und des Designs sind Ihrer Fantasie kaum Grenzen gesetzt: Entsprechend der Gestaltung Ihres Einfahrtsbereichs und Ihrer Immobilie stehen Ihnen immer passende Varianten zur Auswahl, die Ihr Gelände auf funktionale und dekorative Weise gleichermaßen bereichern.

Geeignete Briefkastenanlagen uch mit elektrischem Automatiktor kombinierbar aus der Cenator® Kollektion:

Artikel-Nr.: KN-MD-21-OR-E
Artikel-Nr.: KN-UP-11-110-E
Artikel-Nr.: KN-FS-21-244-H-E
Artikel-Nr.: KN-FS-11-244-E