Edle Briefkastenanlagen mit zurückhaltender Anmutung aus Feinmatt gebürstetem Edelstahl

Edle Briefkastenanlagen, mit zurückhaltender Anmutung, aus feinmatt gebürstetem Edelstahl, sind aktuell sehr begehrt. Hierbei wird dem allgemeinen Trend Rechnung getragen, Immobilien teilweise puristisch einzurichten und auch der äußeren Erscheinung des Gebäudes einen minimalistischen Anstrich zu geben. Dennoch steht Qualität nach wie vor ganz vorne auf der Agenda, daher ist es kein Wunder, dass gerade auch feinmatt gebürsteter Edelstahl stark nachgefragt wird. Grundsätzlich empfiehlt es sich ohnehin Briefkästen aus hochwertigeren Materialien zu kaufen, dabei hat sich Edelstahl in der Vergangenheit bereits besonders bewährt. Selbstverständlich sollte auch die Funktion beim Postkasten berücksichtigt werden, und zwar die seiner ursprünglichen Bestimmung, nämlich die tägliche Post aufzunehmen.

Edle Briefkastenanlagen mit zurückhaltender Anmutung aus Feinmatt gebürstetem Edelstahl

Für wen eignet sich eine Briefkastenanlage mit anmutender Zurückhaltung?

Die Frage für wen sich eine Briefkastenanlage eignet, die eher mit reduzierter, zurückhaltender Anmutung gefertigt ist, lässt damit beantworten, dass es sich zumeist um Hausbewohner handelt, die es unaufdringlich und puristisch lieben. Dies drückt sich dann auch im gesamten Erscheinungsbild des Gebäudes aus, an oder vor dem die Briefkastenanlage montiert wird. Klare Linien, kubische Formen, es wird also eine Art von Neo-Bauhausarchitektur praktiziert. Deshalb lassen derart konzipierte Postkästen, auf keinen Fall die nötige Funktion vermissen. Ganz im Gegenteil - speziell bei dieser Bauform zählt die vornehme Devise mehr zu sein als zu scheinen.

Aufnahmevolumen - Dimensionen und Größen

Je nachdem, ob die Postkastenanlage für den privaten oder für den gewerblichen Bereich zum Einsatz kommt, bemisst sich auch deren Dimension und Größe. Im Normalfall sind Postkasten für den Privatgebrauch nicht so große dimensioniert, als dies bei geschäftlich benutzen Modellen der Fall ist. Hier müssen oft auch Briefumschläge außerhalb der Norm eingeworfen werden. Ebenfalls sind sperrige Drucksachen und andere, weniger kommode Postsachen einzuwerfen. Damit kann festgestellt werden, dass das Aufnahmevolumen von Briefkastenanlagen stark vom jeweiligen Einsatzzweck abhängt - was jedoch keinesfalls gleichbedeutend ist mit einer weniger attraktiven optischen Ausführung.

Montagevoraussetzungen beachten beim Briefkastenkauf

Ein sehr wichtiger Aspekt bei einer Briefkastenanlage muss auf jeden Fall Eingang in die Kaufüberlegungen finden und zwar die Voraussetzungen für die Montage. Wenn eine Briefkastenbatterie beim Neubau einer Immobilie mit konzipiert wird, stellt es kein Problem dar, gleichzeitig auch eine aufwändigere Montage zu planen. So sind beispielsweise Mauerdurchbruch-Anlagen sehr beliebt.Bei dieser Variante sind die Briefkästen fest in der Wand verbaut, der Einwurf der Post erfolgt wie gewohnt von vorne, jedoch kann diese direkt aus dem in den Wohn- oder Geschäftsraum hineinragenden hinteren Briefkastenteil entnommen werden. Allerdings lassen sich auch nachträglich sehr zweckmäßige Briefkastenanlagen installieren, so wird Flexibilität beispielsweise durch anzuhängende Kästen erreicht.

Zusatzvorrichtungen erleichtern den Alltag und sorgen für Sicherheit

Ob Klingeln, die direkt in die Briefkastenanlage integriert werden oder zusätzliche Kommunikationselemente ein- oder angebaut werden – stets tragen diese Vorrichtungen dazu bei, den Alltag ein wenig zu erleichtern. Darüber hinaus spielt selbstverständlich auch das Thema Sicherheit eine maßgebliche Rolle. Zunehmend kriminelle Aktivitäten erfordern es sogar ganz direkt, dass Sicherungsmaßnahmen, wie etwa Videoüberwachung oder Fingerprint - Schließvorrichtungen vermehrt Einzug in den Bereich der Zusatzelemente bei Briefkastenanlagen gehalten haben. Ergänzt wird dies durch eine schöne Optik, die mittels edlen Briefkastenanlagen, die mit einer zurückhaltenden Anmutung gestylt und aus feinmatt gebürstetem Edelstahl gefertigt wurden, zusätzlich noch unterstrichen wird.

Edle Briefkastenanlagen mit zurückhaltender Anmutung aus Feinmatt gebürstetem Edelstahl aus der Cenator® Kollektion:

Artikel-Nr.: KN-FS-21-244-H-E
Artikel-Nr.: KN-FS-51-244-E
Artikel-Nr.: KN-UP-41-110-E
Artikel-Nr.: KN-MD-41-OR-E