So vielfältig wie Behausungen sind so unterschiedlich sind die erhältlichen Briefkastenanlagen

Der Traum vom eigenen Haus ist irgendwann erfüllt und dann macht man sich an die Verschönerung. Vor allen Dingen die persönliche Note ist im eigenen Heim sehr wichtig und kommt meist von ganz allein. Sie haben Ihren eigenen unverwechselbaren Stil und das ist auch gut so. Sie dürfen diesen gerne nach draußen zeigen, denn so individuell wie ein eigenes Haus ist natürlich auch der Briefkasten, der vor der Tür hängt.

So vielfältig wie Behausungen sind so unterschiedlich sind die erhältlichen Briefkastenanlagen

Stellen Sie sich vor Ihre Gäste kommen zu Ihnen nach Hause und laufen die Einfahrt langsam hoch. Sie schauen erwartungsvoll in Richtung der schlichten weißen Haustür mit dem verspiegelten Glas und überlegen, ob Sie vielleicht schon dahinter stehen und die Tür gleich aufgeht.Doch die Tür bleibt zunächst zu und Ihr Gast drückt vorsichtig die Klingel. Während Sie im Haus zur Tür laufen, um Ihrem Gast Einlass zu gewähren, schaut er sich an Ihrer Haustür um und entdeckt den besonderen Briefkasten aus einer früheren Zeit. Der Tornister in Messingoptik ist ein absoluter Hingucker und nicht oft gesehen.Ihre Gäste loben Ihren außergewöhnlichen Geschmack und gehen mit einem Lachen in Ihr Haus hinein. Ein Stückchen Persönlichkeit hängt an Ihrem Briefkasten oder Ihrer Briefkastenanlage und sagt aus: „Ich mache mir Gedanken über Details und setze gerne Statements.“

Welche Briefkasten ist denn für Sie der richtige?

  • Aluguss Briefkasten klassisch
  • nostalgische Briefkästen wie ein Tornister oder ein Postrohr
  • moderne frei stehende Briefkastenanlage
  • Standardbriefkasten aus Kunststoff

Es gibt unzählige Modelle und sie laden alle dazu ein zu stöbern, um das Richtige zu finden. Sie sollten sich auch noch nach zehn Jahren über Ihren Briefkasten freuen und ihn gerne jeden Tag öffnen.

Worauf Sie beim Kauf achten sollten

Vor allen Dingen sollte der Briefkasten oder die Briefkastenanlage natürlich Ihren Geschmack treffen. Dann sollte er zum Budget passen, das Sie sich vorgestellt haben. Bedenken Sie jedoch, dass Sie einen Briefkasten in der Regel nur 1–2 Mal in Ihrem Leben kaufen und es dann auch etwas Richtiges sein soll. Machen Sie keine faulen Kompromisse und kaufen sich einen Briefkasten, der Ihnen optisch nicht zusagt nur, weil er günstig angeboten wurde.Sie sollen Freude an ihm haben, denn er ist eines der Herzstücke in Ihrem Vorgarten und Sie werden ihn täglich mehrmals sehen. Natürlich sollten Sie sich mit allen Bewohnern des Hauses kurzschließen, denn er sollte nicht nur Ihnen, sondern allen gut gefallen. Deswegen können Sie sich mehrere Modelle zunächst aussuchen und in die engere Wahl ziehen und dann gemeinsam den richtigen Briefkasten aussuchen. Schon bald hängt er vor Ihrem Haus und verleiht ihm die ganz besondere Note. Der Stil eines Hauses kann durch den richtigen Briefkasten unterstützt werden. Haben Sie zum Beispiel ein Bungalow mit flachem Dach und viel Efeu? Ist ihr Vorgarten wie ein kleiner Märchenwald, dann sollten Sie sich unbedingt einen Briefkasten aussuchen der dem Stil und den Farben Ihres Hauses widerspiegelt. Ist Ihr Haus modern und mehrstöckig und haben Sie eine breite gepflasterte Einfahrt, wo immer das neuste modernste Auto parkt? Dann eignet sich ein sehr moderner und wertiger Briefkasten, der den Stil von Ihnen noch weiter hervorhebt und unterstreicht. So individuell wie Ihr Haus sollte auch Ihr Briefkasten sein.

So vielfältig wie Behausungen sind so unterschiedlich sind die Briefkastenanlagen aus der Cenator® Kollektion:

Artikel-Nr.: KN-MD-41-OR-E
Artikel-Nr.: KN-UP-11-110-E
Artikel-Nr.: KN-FS-20-244-E-A
Artikel-Nr.: KN-FS-30-244-H-E