Großer Briefkasten mit verstellbarer Einwurfklappe

Ein großer Briefkasten mit verstellbarer Einwurfklappe hat so manchen Vorteil, den man im ersten Moment vielleicht gar nicht sofort in Betracht ziehen würde. Insofern die Einwurfklappe verstellbar ist, besteht die Möglichkeit, auch größere Zustellungen sicher im Briefkasten unterzubringen. Nahezu jeder Mensch hat jenes Szenario schon einmal erlebt, dass ein großer Brief nicht in den Briefkasten gepasst hat und somit aus der Klappe heraus ragte. Für Unbefugte ist es so natürlich noch deutlich einfacher, Post zu stehlen.

Großer Briefkasten mit verstellbarer Einwurfklappe und viel Volumen

Auch wenn man hier sicherlich nicht immer vom Schlimmsten ausgehen möchte, so besteht aber dennoch die Möglichkeit, die man an dieser Stelle mit berücksichtigen muss. Wenn es sich dann noch um empfindliche Daten handelt, die hier zugestellt wurden, ist das Problem noch größer. Diese Problematik kann man sowohl auf den privaten, als auch auf den gewerblichen Bereich beziehen. Wobei die Gefahr bei einigen gewerblichen oder behördlichen Instituten noch größer sein dürfte, wenn man allein das Beispiel Banken betrachtet. Doch gerade in solchen Bereichen reicht eine verstellbare Einwurfklappe allein oftmals nicht aus. Es bedarf noch einer weiteren Maßnahme, um hier wirklich einen Vorteil zu erzielen.

Verstellbare Einwurfklappe und ein großes Volumen - die beste Kombination?

Egal, ob Privatperson oder Unternehmen: wer abermals viele und teils große Zustellungen bekommt, der benötigt auch einen gewissen Stauraum, um nicht mehrfach am Tag den Briefkasten leeren zu müssen. Somit erscheint die verstellbare Einwurfklapp in Kombination mit einem großen Volumen als die wohl beste Option, die man in einem solchen Fall wählen könnte. Doch ist das wirklich so oder gibt es hier auch Nachteile? Prinzipiell kann man erst einmal festhalten, dass diese Kombination in solchen Situationen tatsächlich eine der besten Optionen, wenn nicht sogar die beste Option darstellt. Doch einen kleinen Nachteil gibt es an dieser Variante auch. Ein großes Volumen heißt zugleich, dass es sich dabei um einen großen Briefkasten bzw. um eine große Briefkastenanlage handeln muss. Diese nimmt zudem einen gewissen Platz ein, der zur Verfügung stehen muss. Hat man hier beispielsweise die Vorstellung, die Anlage in einen Zaun zu integrieren, könnte dies ungleich schwerer werden. Hier muss man also vorab schon genau einschätzen können, ob diese Möglichkeit überhaupt besteht.

Viele Kunden haben eine bestimmte Vorstellung vom jeweiligen Produkt, welches sie suchen, also auch von  einer Briefkastenanlage. Dabei werden jedoch oft Funktionen und Features nicht mit berücksichtigt, die durchaus interessant sein könnten. Beispielsweise ist neben der verstellbaren Einwurfklappe und dem großen Volumen oftmals auch eine Sprech- Klingel-Funktion interessant. Somit sollte man den Fokus also nicht auf einen bestimmten Bereich der technischen Ausstattung legen, sondern auch immer offen für andere Möglichkeiten sein. So kann man am Ende eine sehr gute Entscheidung treffen, was die Produktauswahl angeht. Natürlich kann es sein, dass man gar keine anderen Features benötigt. Doch warum sich nicht einmal die Möglichkeiten anschauen, schließlich kostet das Nachschauen und Durchdenken nichts. Somit besteht kein Grund, dies nicht zu tun.

Großer Briefkasten mit verstellbarer Einwurfklappe aus der Cenator® Kollektion:

Artikel-Nr.: 300498
Artikel-Nr.: 300509
Artikel-Nr.: 300520
Artikel-Nr.: 300408