Türdurchwurfanlage mit Hausnummer-Gravur

Direkt an der Tür oder am Seitenelement der Hauseingangstür benötigt der Briefeinwurfschlitz kaum Platz. Die Post gelangt direkt ins Haus hinein, sodass Sie nicht einmal hinausgehen müssen. Der Komfort bei der Türdurchwurfanlage ist nicht zu übersehen. Diese Anlagen erhalten Sie als einfache Ausführung oder als Anlage mit mehreren Einwurfschlitzen. Je nach Ausstattung gleitet die Post innen in einen Auffangkorb, in die entsprechenden Fächer oder auf den Boden.

Türdurchwurfanlage mit Hausnummer-Gravur

Die moderne Türdurchwurfanlage mit Gravur

Eine Türdurchwurfanlage aus Edelstahl oder Aluminium wirkt elegant und repräsentativ. Die moderne Optik in matt oder glänzend lässt sich leicht an den Stil Ihres Hauseingangsbereichs anpassen. Das gilt auch für die Hausnummer-Gravur. Indem Sie diese Markierung auf dem Briefkasten anbringen, ersparen Sie sich die zusätzliche Montage einer Hausnummer. Dennoch ist die Kennzeichnung nicht zu übersehen, weder für den Postboten noch für Ihre Gäste. Eine gravierte Hausnummer zeichnet sich durch ihre hohe Beständigkeit aus. Für die Pflege reicht ein gelegentliches Darüberwischen aus. Auch die Front der Türdurchwurfanlage haben Sie schnell gesäubert.

Sichere Türdurchwurfanlagen mit moderner Ausstattung

Die Türdurchwurfanlagen sind mit Hausnummer-Gravur, Beleuchtung und elektronischen Kommunikationselementen sicher ausgestattet. Im Einfamilienhaus sowie im Mehrfamilienhaus können Klingeln und eine Sprechanlage verbaut werden. Auch eine Kamera und weitere technische Komponenten bieten sich für die erhöhte Sicherheit an. Größere Türdurchwurfanlagen sorgen für einen seriösen, professionellen Eindruck. Damit sind sie perfekt für gewerblich genutzte Objekte geeignet. Mit sechs oder mehr Einwurfschlitzen ermöglichen diese Anlagen eine gezielte Vorsortierung.

Im Ein- oder Zweifamilienhaus reicht eine kleinere Anlage aus. Dennoch lohnen sich auch hier etwas breitere Einwurfschlitze. Zumindest das Standardformat von Großbriefen sollte durch den Schlitz passen, damit die Postsendungen ohne Knicke ankommen. Ein weiteres Sicherheitskriterium bezieht sich auf das Schließsystem des Einwurfschlitzes. Dieser darf natürlich nicht zur Gefahrenquelle werden. Moderne Durchwurfanlagen schützen vor dem Durchgriff und sind so konstruiert, dass niemand ins Innere des Hauses hineinschauen kann.

Wissenswertes zu Türdurchwurfanlagen

Bei der Planung sollten Sie die Türdurchwurfanlage mit Hausnummer-Gravur auf die vorhandene bzw. die einzubauende Eingangstür abstimmen. Die Haustür oder das Seitenelement grenzt das Format der Briefkastenanlage ein, zudem sind bestimmte Details wegen der optimalen Stabilität zu berücksichtigen. Unter anderem geht es dabei um die Türstärke. Im Vergleich zu früher sind die heutigen Türdurchwurfanlagen sehr funktional und sicher. Sie überzeugen zudem durch ihr ästhetisches Design. Anspruchsvoll, repräsentativ und dabei sehr praktisch: die neben- oder übereinander angeordneten Briefkästen der Durchwurfanlage passen sich ganz an Ihre Wünsche an.

Sichere Durchwurfanlagen mit moderner Ausstattung aus der Cenator® Kollektion:

Artikel-Nr.: KN-MD-61-OR-E
Artikel-Nr.:
Artikel-Nr.: KN-MD-61-OR
Artikel-Nr.: KN-MD-40-OR