Wunsch-Briefkastenanlagen mit vielfältigen Funktionsmodulen und Ausstattungen

In den USA ist der Briefkasten unter dem auch bei uns in Deutschland gängigen Namen US Mailbox bekannt - gleichbedeutend wird die Box auch als amerikanischer Design Briefkasten oder als Standbriefkasten in US-Form angeboten. Grundsätzlich stellt der Briefkasten die Visitenkarte eines jeden Hauses dar. So kann man sich ganz nach persönlichem Gusto seine Wunsch-Briefkastenanlage mit vielfältigen Funktionsmodulen und Ausstattungen zusammenstellen. Selbstverständlich muss der Postkasten zur Eingangstür passen und auch die Beleuchtung sollte in Form und Farbe an die Briefkastenlage angepasst werden.

Wunsch-Briefkastenanlagen mit vielfältigen Funktionsmodulen und Ausstattungen

Eine einheitliche Wirkung lässt sich erzielen, wenn alle Komponenten aus demselben Material gefertigt sind, beispielsweise aus feinmatt gebürstetem Edelstahl. Eine Ausstrahlung von Vintage und Nostalgie geht von Aluguss aus, jedoch sollten Sie stets auch die praktischen und zweckmäßigen Aspekte bei Ihrer Wahl berücksichtigen. Neben Farbe und Optik ist natürlich auch die richtige Größe entscheidend, ebenso die Materialien sowie ein geeigneter Aufstellplatz oder Aufhänge- Ort. So gibt es Briefkästen zur Wandbefestigung, als Standbriefkasten oder als Postkasten am Zaun. Sollen auch sehr große Briefe aufgenommen werden können, Zeitschriften oder gar Pakete, muss dies bereits bei der Kaufentscheidung berücksichtigt werden.

Optik und Materialien geben oft den Kaufausschlag

Bei der Entscheidung für eine Mail-Box mit zurückhaltender Anmutung, sind es häufig die Optik und die Materialien, die den Ausschlag für den Kauf geben. So sind Edelstahlmaterialien besonders gefragt. Hierbei legen die Käufer oft großen Wert darauf die hochwertigsten Edelstahlvarianten zu erhalten. Dabei handelt es sich dann um den besonders witterungsbeständigen und besonders haltbaren V4A - Edelstahl. In der Vergangenheit kam hier überwiegend V2A - Stahl zum Einsatz und hat auch heute noch seine Daseinsberechtigung. Vor allem dann, wenn die Postkastenanlage nicht direkt der Witterung ausgesetzt ist. Auch in Sachen Optik sind die Ansprüche hoch, so bestechen speziell Briefkästen, die von namhaften Designern entworfen oder und aus feinmatt gebürstetem Edelstahl gefertigt wurden.

Die Wunsch-Briefkastenlage mit Zusatzfunktionen

Integrierte Klingeln sind beim Briefkasten bereits seit langer Zeit nahezu eine Selbstverständlichkeit. Ebenso die Türsprechanlage, die in vielen Fällen bereits von Beginn an in die Briefkastenanlage eingeplant wird. Diese Zusatzfunktionen dienen der Sicherheit rund ums Haus, genauso wie Video oder Bewegungsmelder für die Außenbeleuchtung. Auch die "Smart Home" Thematik findet zunehmend Eingang in die Sicherheitstechnik bei Immobilien. So werden zum Beispiel mehr und mehr Schließanlagen, die per Fingerprint bedient werden, installiert. Bei den Funktionsmodulen sind unter anderem Modul Durchwurfklappen erhältlich. Diese können kunststoffbeschichtet oder lackiert gekauft werden. Hierbei können verschiedene Stufen eingestellt werden und lassen sich während der Urlaubszeit auch ganz verschließen. Weiterhin sollte bei Briefkasten-Durchwurfklappen darauf geachtet werden, dass diese selbstschließend und verwindungsstabil sind, ebenso ist die geräuscharme Bedienung durch Dichtungslippen vorgesehen.

Die Montage von Briefkastenanlagen

Wenn es sich um Einzelbriefkästen handelt, dann ist die Montage ohne Problem übereinander und nebeneinander möglich. Geht es um frei stehende Postkästen, müssen diese bereits vor dem Aufschrauben oder Einbetonieren an der jeweiligen Ständerbefestigung montiert werden. Bei Modellen die mit einem Erdspieß platziert werden sollen, muss darauf geachtet werden, dass diese nicht zu schwer sind. Gut geeignet ist beispielsweise die amerikanische Mailbox, die aus leichtem Aluminium gefertigt ist. Wenn es darum geht den Briefkastenständer per Bodenbefestigung direkt auf den Boden aufzuschrauben, dann ist dies mittels Schlagbohrmaschine und Steinbohrer relativ problemlos möglich.

Wunsch-Briefkastenanlagen mit vielfältigen Funktionsmodulen und Ausstattungen aus der Cenator® Kollektion:

Artikel-Nr.: KN-UP-11-110-E
Artikel-Nr.: KN-MD-31-OR-E
Artikel-Nr.: KN-FS-40-244-E
Artikel-Nr.: KN-FS-91-244-H-E