Ein-Fach-Briefkastenanlage komplett aus Edelstahl mit zwei Standprofilen

Sie wollen Ihre Briefe mit Stil empfangen? Dann kaufen Sie sich einen Briefkasten nach Ihrer Wahl, der nach Ihren Wünschen und Vorstellungen gestaltet ist. Es gibt viele verschiedene Materialien, woraus der Briefkasten hergestellt sein kann, ob aus Holz, aus Metall, aus Plastik oder vielen anderen Materialien. Funktionen, mit denen er ausgestattet sein kann, sind unter anderem eine Klingel, eine Gegensprechanlage, eine Video-Überwachungskamera, Beleuchtung mit Bewegungsmelder oder eine Paketbox. Die Form des Briefkasten ist ebenfalls frei wählbar, ob rund, viereckig, oval - auch hier ist die Palette mannigfaltig.

Ein Fach Briefkastenanlage komplett aus Edelstahl mit zwei Standprofilen

So verschieden die Menschen sind, so verschieden sind auch ihre Briefkästen. Gut, dass es die Ein-Fach-Briefkastenanlage komplett aus Edelstahl mit zwei Standprofilen gibt, welche zusätzlich auf besondere Bedürfnisse abgestimmt ist. Die Ein-Fach-Briefkastenanlage komplett aus Edelstahl mit zwei Standprofilen ist das perfekte Modell, wenn man Einfachheit liebt. Dadurch, dass die Kastenanlage nur ein Fach hat, steht sie wie aus einem Guss frei auf den zwei Standprofilen. Letztere sorgen nicht nur für ein ideales und leichtes Aussehen, sondern haben auch noch den Vorteil, dass man sie überall befestigen kann. Wenn man also kaum Platz an den Wänden hat oder diese aus anderen Gründen nicht mit einer Briefkastenanlage versehen möchte, dann ist die Ein-Fach-Briefkastenanlage komplett aus Edelstahl mit zwei Standprofilen die perfekte Lösung. Sie wird einfach im Boden verankert, erlangt so einen sicheren Stand und kann überall dort angebracht werden, wo ausreichend Fläche am Boden vorhanden ist. Wer einen solchen Kasten kaufen möchte, der muss sorgfältig darauf achten, dass dieser sicher im Boden verankert werden kann, um lange Freude daran zu haben.

Material und Bauform der Anlage

Die Ein-Fach-Briefkastenanlage komplett aus Edelstahl mit zwei Standprofilen besticht aber auch durch das Material. Man sagt ja Stahl, insbesondere Edelstahl, eine gewisse Kühle nach. Dies ist aber nicht zwingend unsympathisch, sondern kann eine wundervolle Eleganz ausstrahlen. Der offensichtliche Vorteil von Edelstahl als Material für die Kastenanlage liegt darin, dass dieses Material bei jeder Witterung gut aussieht. Während man bei Kästen aus Holz oft das Problem hat, dass dieses noch arbeitet und sich verziehen kann, hat man bei Edelstahl-Kästen den Vorteil, dass sie noch nach vielen Jahren optisch ansehnlich sind. Die Briefkastenanlage komplett aus Edelstahl mit zwei Standprofilen hat noch den weiteren Vorteil, dass man durch die einmalige Investition in diese Anlage ein elegantes und langlebiges Modell für den Hauseingang erwirbt. Die Anlage besticht außerdem durch die gute Funktionalität. Wenn man mehrere, vielleicht sogar "bunt gemischte" Fächer hat, kann das durchaus eine optische Unruhe erzeugen. Eine einfache Anlage hingegen bildet vor allem optisch eine gewisse Einheit und somit auch ein klareres Design. Das Design der Anlage ist so gestaltet, dass man es an nahezu jedes Haus anbringen kann. Denn ganz gleichgültig, ob dies modern ist oder eher klassischer Natur - eine Briefkastenanlage aus Edelstahl ist in jedem Falle eine gute Wahl. Design und Material sind nicht nur zeitlos und kommen nie aus der Mode, sondern es handelt sich auch um universelle Modelle, welche harmonisch und klassisch in die Eingänge der Häuser passen.

Ein Fach Briefkastenanlage komplett aus Edelstahl mit zwei Standprofilen aus der Cenator® Kollektion:

Artikel-Nr.: KN-FS-10-244-E
Artikel-Nr.: KN-FS-11-244-E
Artikel-Nr.: KN-FS-10-244-H-E
Artikel-Nr.: KN-FS-11-244-H-E