Integration von Schlüsseln aus Schließanlagen in die Briefkastenanlagen

Schlüsseln aus Schließanlagen in die Briefkastenanlagen können elegant integriert werden. Eine Schlüsselschaltung beispielsweise für ein Garagentor oder ein Außentor bietet nicht nur eine sichere Zugangskontrolle, sondern hat auch den Vorteil, dass diese mithilfe von einem Handsender geöffnet und auch wieder geschlossen werden können. Durch die Integration des Schlüsselschalters in die Briefkastenanlage wirkt der Eingangsbereich deutlich aufgeräumter und elegant.

Integration von Schlüsseln aus Schließanlagen in die Briefkastenanlagen

Ein einziger Schlüssel für die Garage und die Haustür

Ein Schlüsselschalter in die Briefkastenanlage integriert ist ideal, um zum Beispiel ein elektronisches Garagentor mit dem Schlüssel zu steuern. Wird der Schlüssel im Schließzylinder gedreht, gibt der Schalter einen elektrischen Impuls an den Motor des Antriebs an. Besonders komfortabel ist es diesen Profil-Zylinder mit der gleichen Schließung ebenfalls für die Haustür zu verwenden. Ein Schlüsselchaos bleibt den Bewohnern des Hauses vorteilhafterweise erspart. Mit nur einem einzigen Schlüssel werden alle Zugänge zum Haus und zur Garage geöffnet und geschlossen. Einen Schlüsselschalter in die Briefkastenanlage zu integrieren ist eine elegante Lösung und sieht optisch viel besser aus, als beispielsweise einen separaten Schalterkasten an der Wand anzubringen. Darüber hinaus ist ein guter Schutz gegen Vandalismus gegeben. Wer einen Neubau plant oder sein Haus modernisiert profitiert in jedem Fall davon von Schlüsseln aus Schließanlagen in die Briefkastenanlagen einzubauen.

Optisch ansprechende Integration in die Briefkastenanlage

Vollkommen flächenbündig, ohne, dass etwas heraussteht, wird der Schlüsselschalter in den Briefkasten integriert. Eine passgenaue Stanzung macht es möglich den Profilhalbzylinder formschön einzulassen. Jeder DIN genormte Zylinder eignet sich für diese praktische Integration. Unabhängig vom Hersteller ist der Zylinder flexibel wechselbar und passt sich der vorhandenen Schließanlage perfekt an. Die Briefkastenanlagen, die über eine Vorrichtung für einen eingebauten Schlüsselschalter verfügen sind in unterschiedlichen Montagearten im Handel erhältlich. Ganz gleich, ob es sich um eine frei stehende Anlage oder einen Mauereinbau-Briefkasten oder einen Zaunbriefkasten handelt, Schlüsseln aus Schließanlagen lassen sich optimal in die Briefkastenanlagen integrieren.

Schlüsseln aus Schließanlagen für Briefkastenanlagen

Schlüsseln von Schließanlagen in die Briefkastenanlage zu integrieren erfolgt mit einem sehr hohem Kopierschutz. Die meisten Schließsysteme sind enorm benutzerfreundlich und sind zudem patentgeschützt. Sie entsprechen den höchsten DIN-Anforderungen. Mithilfe der modernsten Hinterschnitt-Technologie, sowie dank zahlreicher aktiver Sperrelemente ist ein qualitativ hochwertiger technischer Kopierschutz gewährleistet.

Integration von Schlüsseln aus Schließanlagen in die Cenator® Briefkastenanlagen möglich:

Artikel-Nr.: KN-AP-11-244-E
Artikel-Nr.: KN-FS-31-244-E
Artikel-Nr.: KN-UP-21-110-E
Artikel-Nr.: KN-MD-31-OR-E