Briefkastenanlage in einem Block fest verbunden - kompakte Bauweise in geschmackvollem Design

Mit steigender Anzahl der erforderlichen Briefkästen in Mehrparteienhäuser und Bürogebäuden wachsen auch die Ansprüche an die Montage. Nicht weniger wichtig ist die richtige Wahl des Standortes, da komplette Anlagen mehr Platz benötigen, als der klassische Briefkasten an einem Einfamilienhaus. Groß ist auch die Bedeutung spezieller Ausstattungsdetails und die Materialbeschaffenheit. Dort, wo viele Menschen eine Briefkastenanlage gemeinsam nutzen, ist auch der Beanspruchungsgrad entsprechende höher als bei einem einzelnen Briefkasten. Muss eine Anlage aus Platzgründen freistehend im Außenbereich angebracht werden, muss diese ungleich witterungsbeständiger sein, als die im Hausflur oder dem geschützten Abdach des Einganges angebrachte Anlage.

Briefkastenanlage in einem Block fest verbunden

Im Block montiert - Plus für mehr Stabilität

Anders als Kleinanlagen müssen Ausführungen für Mehrfamilienhäuser vergleichsweise einer stärkeren mechanischen Beanspruchung trotzen. Als zuverlässig gelten unter anderem Modelle für die Aufputz- oder Unterputzmontage. Im Block vorgefertigt montiert, haben Sie die Wahl zwischen einer Aufputz-Postkastenanlage für die Fassade oder die Mauer und Unterputzanlagen wie Durchwurfbriefkästen in einer Maueraussparung. Ganz gleich, welcher Variante Sie den Vorzug geben – die feste Verbindung der einzelnen Einheiten sorgt für hohe Stabilität. Kompakt konstruiert eignen sich moderne Briefkastenanlagen mit Standbeinen auch für das Aufstellen vor dem Haus. Hierbei haben Sie die freie Wahl bei der Platzierung. Berücksichtigen jedoch, dass sich nicht nur Nutzer eine einfache Entnahme ihrer Post wünschen, sondern auch Zusteller ungehindert die Fächer erreichen müssen.

Zusatzausstattungen für Briefkastenanlagen - alltagstauglicher Komfort

Die feste Verbindung einzelner Briefkasten-Einheiten gewährleistet Stabilität und lässt gleichzeitig Spielraum für praktische Extras. Wünschen Sie sich für diese Kombination aus fest miteinander verbundenen Modulen noch zusätzlich Funktionen, ist ein Funktionskasten die ideale Lösung. Integriert in diese Blockvariante sorgen Haustürklingeln, eine Beleuchtung und auch ein Sprechanlagensieb dafür, dass jeder Nutzer alles auf den ersten Blick findet.

Materialbeschaffenheit mit Doppelfunktion

In erster Linie soll eine Briefkastenanlage einer starken mechanischen Beanspruch widerstehen und auch widrigen Witterungsbedingungen standhalten. Einen wichtigen Faktor dafür nimmt die Materialbeschaffenheit ein. Darüber hinaus erhöht robustes Material nicht nur die Lebensdauer, sondern nimmt auch Einfluss auf das Design. Die Kombination aus Metallen oder Kunststoff und der farblichen Gestaltung sorgt für einen individuellen Touch. Schließlich sollen Briefkastenanlagen auch zu einem positiven Gesamteindruck beitragen.
Edelstahl ist vor Durchrostung geschützt und gewährleistet in den Ausführungen V2A oder V4A eine besonders hohe Strapazierfähigkeit. In Verbindung mit Kommunikationselementen wird der elegante Look ideal in Szene gesetzt. Denkbar einfach ist es auch, Fronten oder Details wie Einwurfklappen aus Edelstahl sauber zu halten. Mit herkömmlichen Haushaltsreinigern, Schwämmen und weichen Lappen entfernen sie schnell Schmutzrückstände und Fingerabdrücke. Eine schöne Oberfläche erzeugen Sie beim Nachpolieren mit weichen Haushaltstüchern.

Nicht weniger strapazierbar ist verzinkter und lackierter Stahl. Durch diese Behandlung wird Stahl erst veredelt, um auch Temperaturschwankungen und widrigen Witterungsbedingungen trotzen zu können. Anders als bei Edelstahl, der durch seine naturbelassene Optik zum Hingucker wird, haben Sie bei verzinktem Stahl die Qual der Wahl durch die individuelle Farbe. Selbst bei Briefkastenanlagen in Blockvariante schaffen Sie es, mit einer zum Hausflur, zur Fassade oder zum Eingangsbereich passenden Farblackierung ein harmonisches Gesamtkonzept zu entwickeln. Lassen Sie sich von Möglichkeiten anregen, eine Briefkastenanlage repräsentativ zu montieren, ohne auf die hohe Qualität „Made in Germany“ zu verzichten.

Briefkastenanlage in einem Block fest verbunden aus der Cenator® Kollektion:

Artikel-Nr.: KN-FS-70-244-H
Artikel-Nr.: KN-FS-60-244-H-E-B
Artikel-Nr.: KN-FS-121-244-H
Artikel-Nr.: KN-FS-101-244-H-E