Großbriefkastenanlage mit vielen Fächern und stabilem Stand

Großbriefkastenanlagen mit vielen Fächern sind perfekt geeignet, den Eingangsbereich von Mehrfamilienhäusern auszustatten. Die robusten Anlagen sind in der Regel vor Diebstahl, Schäden und Vandalismus optimal geschützt. Die Komponenten, welche aus Aluminium hergestellt wurden, sind zudem stoß- und schlagsicher und bieten ein höchstes Maß an Sicherheit. Verstärkte Türen mit Dreifach-Verriegelung und Sicherheitsschloss sorgen für den erhöhten Schutz vor Diebstahl. Der Korrosionsschutz der Anlage sorgt zudem für eine lange Lebensdauer der Anlage.

Großbriefkastenanlage mit vielen Fächern und stabilem Stand

Die Briefkastenanlage auf einen Blick

Die Großbriefkastenanlage ist eine Zusammenstellung von mehreren Briefkästen mit einer robusten Verkleidung. Hier kann die Post mit Schutz vor jeder Witterung sicher aufbewahrt werden. Die Briefkastenanlagen können oft mit Gegensprechanlagen, Klingeln oder auch mit Videogegensprechanlagen ausgestattet werden. Eingesetzt werden diese Großbriefkastenanlagen in Mehrfamilienhäusern oder Bürogebäuden. Die einzelnen Kästen können individuell angeordnet und gestaltet werden. So lassen sich die Briefkastenanlagen an alle Bedürfnisse der Bewohner anpassen und sind deshalb auch sehr flexibel.

Die Aufputz-Briefkastenanlagen

Aufputz-Briefkastenanlagen werden generell bei Gebäuden genutzt, die wenig Stellfläche bieten oder das Anbringen im Treppenhaus geplant ist. Bei dieser Variante wird die gesamte Briefkastenanlage an der Wand verschraubt. Das kann im Eingangsbereich oder auch im Treppenhaus erfolgen, wenn eine Wand zur Verfügung steht, welche die nötige Größe für die Anlage aufweist. Beim Anbringen im Treppenhaus ist allerdings darauf zu achten, dass der Postbote Zugang zur Briefkastenanlage hat. Bei Aufputz-Briefkastenanlagen werden in der Regel senkrechte Briefkästen genutzt, dadurch gestaltet sich die gesamte Anlage nicht so tief. Die Montage erfolgt bei einem geeigneten Bauuntergrund mit Dübeln, die den nötigen Halt der Briefkastenanlagen gewährleisten. Zum Anbringen an der Wand kann auch eine robuste Schiene genutzt werden, die zunächst an der Wand montiert und anschließend die Briefkastenanlage daran befestigt wird.

Die Unterputz-Briefkastenanlagen

Die Unterputz-Briefkastenanlagen können ebenfalls an Hauswänden im Freien oder auch im Treppenhaus genutzt werden. Diese Anlagen werden dabei aber nicht an der Wand verschraubt, sondern in die Wände integriert, die dann mit einem Putzrahmens abgeschlossen werden. Hierfür wird allerdings eine geeignete Wandtiefe benötigt. Der Vorteil von Unterputz- Briefkastenanlagen liegt in einer effizienten Raumausnutzung. Die optische Integration der Anlagen in Hauswand oder Treppenhaus ist mit einem minimalen Überstand notwendig. Bei der Montage dieser Anlagen in die Hauswand ist eine Dämmung notwendig. Um Schäden an der Bausubstanz zu vermeiden, sollten die Anlagen fachgerecht von Fachpersonal angebracht werden.

Material und Farben von Briefkastenanlagen

Briefkastenanlagen sind individuell auf ihre Besitzer ausgerichtet und deren Anfertigung kann in vielen verschiedenen Farben gewählt werden. Hierbei stehen über 200 verschiedene RAL-Farben zur Verfügung, sodass die Anlagen immer passend zur Immobilie gewählt werden können. Als Material stehen Aluminium oder Edelstahl zur Verfügung, wobei Edelstahl bei freistehenden Briefkastenanlagen nicht nur edel und modern wirkt, sondern auch zeitlos. Zusätzlich mit Klingel, Gegensprechanlage und/oder Videoanlage versehen, muss bei der Montage darauf geachtet werden, dass die Anlage zusätzlich mit Strom versorgt wird. Hierfür sollte immer ein Elektriker beauftragt werden. So kann bei Bedarf außerdem eine Beleuchtung integriert werden. Diese sorgt dafür, dass die Briefkastenanlage auch in der Dunkelheit sicher genutzt werden können. Das ist vor allem dann wichtig, wenn sich die Anlage an einer wenig beleuchteten Stelle des Hauses befindet.

Großbriefkastenanlage mit vielen Fächern und stabilem Stand aus der Cenator® Kollektion:

Artikel-Nr.: KN-FS-121-244-H
Artikel-Nr.: KN-FS-121-244
Artikel-Nr.: KN-FS-120-244-H-E
Artikel-Nr.: KN-FS-90-244-E