Funktionale Briefkastenanlagen für Mietwohnungen und Gewerbe - Made in Germany

Viele Menschen sind zunächst nicht sicher, welche Briefkastenanlage für ihre speziellen Anforderungen am besten geeignet ist. Dies hängt von mehreren Faktoren ab, einerseits natürlich dem verfügbaren Platz an Hauswand oder im Eingangsbereich des Hauses und andererseits vom Stil, beziehungsweise der Bauart des Gebäudes. Fürs Gewerbe eigenen sich schlichte und funktionale Briefkästen aus Metall, für ein Mietshaus oder andere Gebäude in denen Sie leben und sich wohlfühlen möchten, sind farblich und stilistisch passende Briefkastenanlagen angebrachter.

Funktionale Briefkastenanlagen für Mietwohnungen und Gewerbe - Made in Germany

Erfahren Sie hier alles zum Thema „funktionale Briefkastenanlagen made in Germany“.

Es gibt verschiedene Arten von Briefkastenanlagen, jede mit ihren eigenen Vor- und Nachteilen. Besonders beliebt für Gewerbe und Mietshäuser sind aber nach wie vor die freistehende Briefkastenanlage und die direkt an der Fassade des Hauses angebrachte Briefkastenanlage. Die Bauart kann je nach persönlichem Geschmack gewählt werden, hängt aber auch ein Stück weit vom verfügbaren Platz im Eingangsbereich des Hauses ab. Hier noch einmal die spezifischen Vor- und Nachteile im Überblick.

Freistehende Briefkastenanlage

Vorteile:

  • Kann an einem beliebigen, freien Platz vor dem Haus aufgestellt werden
  • Könnte eventuell direkt an der Grundstücksgrenze aufgestellt werden, dann muss der Briefzusteller nicht einmal das Grundstück betreten, um die Post zu liefern
  • Lässt sich mit elektronischen Bauteilen erweitern, etwa mit Klingeln, mit Kameras oder mit Gegensprechanlagen

Nachteile:

  • Um die Post abzuholen, müssen die Bewohner des Hauses, oder die Parteien des Gewerbegebäudes auch bei schlechtem Wetter das Gebäude verlassen

An der Fassade angebrachte Briefkastenanlage

Vorteile:

  • Lässt sich auf vielfältige Weise an der Hauswand anbringen, zum Beispiel nur auf einer Seite der Haustür, aber auch an mehrere Orte verteilt – je nach verfügbarem Platz
  • In vielen verschiedenen Varianten erhältlich – hier findet sicher jeder ein passendes Modell

Nachteile:

  • Auch bei dieser Bauweise muss man in der Regel das Haus verlassen, um die Post abzuholen.
  • An der Hauswand angebrachte Briefkastenanlagen sind zwar häufig überdacht, dennoch kann dies für wetterfühlige Menschen einen Nachteil darstellen

Briefkastenanlagen von Qualität - Hergestellt in Deutschland

Eine große Anzahl verfügbarer Modelle befinden sich dauerhaft im Sortiment der Briefkastenhersteller und können also auch zu jeder Zeit bezogen werden. Wer Wert auf Qualität legt, der sollte sich überlegen, ob er eine in Deutschland gefertigte Briefkastenanlage erwerben möchte. Hier können Sie sich sicher sein, dass die Qualität stimmt und häufig bieten Händler vor Ort auch eine Garantie auf ihre Produkte.

Fazit - funktionale Briefkastenanlagen für Mietwohnungen und Gewerbe - Made in Germany

Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Briefkastenanlage für Mietwohnungen oder Gewerbe suchen, dann haben Sie die „Qual der Wahl“. Eine große Palette von hochqualitativen Anlagen mit dem Prädikat „made in Germany“ steht zur Wahl. Fragen Sie den Briefkastenhersteller Ihres Vertrauens und kaufen Sie noch heute eine hochqualitative Briefkastenanlage „made in Germany“.

Funktionale Briefkastenanlagen für Mietwohnungen und Gewerbe - Made in Germany aus der Cenator® Kollektion:

Artikel-Nr.: KN-FS-100-244-H-E
Artikel-Nr.: KN-FS-60-244-E
Artikel-Nr.: KN-UP-80-110-E
Artikel-Nr.: KN-MD-60-OR-E