Die Briefkastenanlage mit Füßen zum Einbetonieren - sofort lieferbar

Sie haben einen wichtigen Kunden oder einen privaten Besuch eingeladen? Dann muss bei diesem Anlass alles stimmen. Gut, dass der Besucher schon von einem einladenden Eingangsbereich vor dem Haus empfangen wird. Dazu gehört auch eine hochwertige Briefkastenanlage. Während viele der standardmäßigen Modelle in der Wand montiert werden, geben die freistehenden Ausführungen Ihnen mehr Freiraum in Bezug auf die Gestaltung. Ein echter Hingucker sind stabile Briefkastenanlagen, die mit Füssen ausgestattet sind. Diese werden in den Boden vor dem Gebäude einbetoniert, sodass sie einen besonders robusten Stand aufweisen.

Briefkastenanlage mit Füßen zum einbetonieren sofort lieferbar

Die Briefkastenanlagen haben viele Vorteile

Neben der individuellen Möglichkeiten für die Aufstellung für die Anlagen, bringen die Produkte noch weitere Vorzüge mit. So überzeugen sie mit einem ansprechenden Design. Hier setzen die Produzenten hauptsächlich auf angesagten Formen. Der moderne Stil wird bei diesen Briefkastenanlage mit Füssen zum Einbetonieren zurückhaltend eingesetzt, sodass sich diese Modelle für ganz unterschiedliche Umgebungen anbieten. Sie passen sowohl zu einem herrlich blühenden Garten in verschiedenen Farbtönen als auch zu einem Eingangsbereich, bei dem einfache Steinelemente den Ton angeben. Dabei weisen die markanten Anlagen für Postsendungen schöne gerade Linien auf und ziehen dadurch die Blicke auf sich.

Die Briefkastenanlagen mit Füßen lassen sich leicht aufstellen

Praktischerweise sind die Briefkastenanlagen mit Füßen leicht zu installieren. Dazu müssen nur Löcher für die Füsse der Anlage ausgehoben werden. Zusammen mit frischem Beton kommen die Füsse dann in den Boden. Nach einiger Wartezeit ist der Beton ausgehärtet. Er gibt der Anlage für Postsendungen einen besonders stabilen Halt. Für die Anbringung im Boden können Sie außerdem auch auf Fertigbeton aus dem Baumarkt setzen, den Sie in einen alten Eimer mit Balkenschuh füllen. Dies wird dann komplett im Boden eingegraben und der Briefkastenfuß eingefügt.

Briefkastenanlagen mit Füßen - optimal für den Outdoor Bereich

Die modernen Briefkästen sind auf den Einsatz im Freien ausgerichtet. Sie weisen eine robuste Oberfläche auf. Diese stellt sicher, dass die Anlagen nicht so schnell durch äußere Einflüsse beschädigt werden. Selbst starker Regen, Hagel oder Schnee können den Anlagen nichts anhaben. Die richtige Pflege wird dennoch empfohlen: Entfernen Sie von Zeit zu Zeit Rückstände auf der Briefkastenanlage, um die Langlebigkeit der Modelle zu erhöhen.

Briefkastenanlage mit Füßen zum einbetonieren sofort lieferbar aus der Cenator® Kollektion:

Artikel-Nr.: 300571
Artikel-Nr.: 300271
Artikel-Nr.: KN-FS-61-244-E
Artikel-Nr.: KN-FS-61-244-H-E