Die richtige Briefkastenanlage - das sollten Sie beachten

Bei der Auswahl der richtigen Briefkastenanlage gibt es einige Punkte, die man beachten sollte: Die Funktionalität ist natürlich ein wichtiges Kriterium, aber auch Aspekte wie die Größe der Anlage sowie ein harmonisches Gesamtbild spielen eine wichtige Rolle. Aus den zur Auswahl stehenden Briefkastenanlagen die sollte man dann je nach Bedarf die richtige ordern.

Aus den zur Auswahl stehenden Briefkastenanlagen die richtige ordern

Funktionalität

Das wichtigste Kriterium ist natürlich die Funktionalität. Die Anlage muss den Ansprüchen gerecht werden. Hierbei stellen sich folgende Fragen:

  • Wie viele einzelne Briefkästen werden benötigt? Natürlich ist die Anzahl der Wohnparteien ein guter Anhaltspunkt. Allerdings ist es möglich, dass eine Partei mehrere Briefkästen nutzen möchte, wenn zum Beispiel zwischen privater Post und gewerblicher Post unterschieden werden soll.
  • Stehen die Briefkästen im Innen- oder Außenbereich? Briefkästen im Außenbereich sind zum einen der Witterung ausgesetzt und sollten deshalb aus witterungsbeständigem Material gefertigt sein. Außerdem sollten sie so groß ausgelegt sein, dass auch größere Sendungen komplett im Briefkasten verschwinden, damit sie nicht durchnässen. Zum anderen müssen Briefkästen im Außenbereich auch besonders einbruchsicher sein, da sie nicht durch eine zusätzliche Tür geschützt sind. Wenn keine Außenbeleuchtung vorhanden ist, sollte die Anlage darüber hinaus auch über eine interne Beleuchtung verfügen.
  • Müssen die Briefkästen die Ansprüche besonderer Personengruppen erfüllen? Briefkästen für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen sollten diesen besonderen Anforderungen gerecht werden: Barrierefreiheit in Bezug auf Winkel, Öffnungsmechanismus und Beschriftung tragen zu langfristiger Zufriedenheit bei.
  • Sind die Briefkästen als Verbindung zwischen zwei abgegrenzten Bereichen gedacht? In diesem Fall ist es sinnvoll, die Einwurfseite gegenüber der Ausgabeseite zu nutzen. Hierfür gibt es spezielle Modelle.
  • Welche zusätzlichen Funktionen soll die Briefkastenanlage erfüllen? Soll sie zum Beispiel mit Klingelschildern oder einem Papierkorb für unliebsame Werbepost verbunden werden?

Die Größe der Briefkastenanlage

Die Größe der Anlange muss einerseits den funktionalen Ansprüchen gerecht werden, anderereseits sollte der Briefkasten sich gut in das allgemeine optische Bild einfügen. Deshalb sollte das Format gut gewählt sein: Längliche Anlagen können Wege versperren, hohe Anlagen dagegen schränken die Sicht ein. Wenn ein Sichtschutz gewollt ist, kann dieser über eine außenstehende Briefkastenanlage realisiert werden.

Der Blick auf's Große Ganze

Die Briefkastenanlage soll sich harmonisch in die Umgebung einfügen. Sie soll dem Auge positiv auffallen, aber nicht übermäßig nerven. In Bezug auf Material und Farbe sollte deshalb die Umgebung ausschlaggebend sein: Ein Landhausstil mit Schnörkeln und Verzierungen passt nicht zu einem Glasbeton-Hochhaus. Eine gelbe Briefkastenanlage fällt an einem Blockhaus unangenehm auf. Dagegen kann man durch gekonnte Akzente gleich mehrere Effekte erzielen: Erstens wird der Briefkasten sofort gefunden, was für alle Postzustelldienste sinnvoll ist. Zweitens kann man sich positiv von der Umgebung abheben. Und drittens bleibt man dadurch auch länger im Gedächtnis.

Fazit - die richtige Briefkastenanlage

Es gibt nicht die eine Anlage, die für alle passt. Wichtig ist es, bei der Auswahl die oben genannten Kriterien zu überprüfen und entsprechend eine Vorauswahl zu treffen. Gerade bei den funktionalen Ansprüchen hat man sonst später schnell unnötigen Ärger. Nachdem eine entsprechende Vorauswahl getroffen wurde, dürfen dann die anderen Argumente ebenfalls Berücksichtigung finden. Und dann ist für alle Ansprüche und für jeden Geldbeutel die passende Lösung dabei. Natürlich spielen auch der Preis der Anlage sowie die Verfügbarkeit und entsprechende Lieferzeit eine Rolle.

Aus den zur Auswahl stehenden Briefkastenanlagen die richtige ordern aus der Cenator® Kollektion:

Artikel-Nr.: KN-MD-60-OR-E
Artikel-Nr.: KN-UP-20-110-E-B
Artikel-Nr.: KN-FS-41-244-E
Artikel-Nr.: KN-FS-50-244-H-E