Zaunbriefkasten - Entnahme hinten mit Klingelsystem und Namensschild

Der Zaunbriefkasten mit Entnahme hinten mit Klingelsystem und Namensschild eignet sich für verschiedene Arten von Zäunen. Ein Zaunbriefkasten kann an Grundstücksgrenzen von Ein- und Mehrfamilienhäusern, Firmen und Unternehmen, Kanzleien und Praxen angebracht werden. Der Einwurf der Post erfolgt von vorn und die Entnahme kann von hinten, vom Inneren des Grundstücks erfolgen. Der Zaunbriefkasten eignet sich gleichzeitig al Schutz für den Zusteller, wenn sich auf dem Grundstück freilaufende Hunde befinden. Die Öffnung zum Entleeren des Zaunbriefkastens befindet sich auf der Gartenseite, sodass das Grundstück nicht verlassen werden muss, wenn die Post in Empfang genommen wird.

Zaunbriefkasten Entnahme hinten mit Klingelsystem und Namensschild

Der Zaunbriefkasten wetterbeständig

Besonders wichtig beim Zaunbriefkasten ist die Wetterbeständigkeit, die verwendeten Materialien bestehen aus verzinktem Stahl oder aus rostfreiem Edelstahl. Diese Materialien halten allen Witterungseinflüssen stand. Der Zaunbriefkästen kann auch an einer Gartentür oder einem Gartentor angebracht werden. Außerdem kann ein Briefkasten für den Zaun leicht montiert werden, er kann ohne Probleme direkt am Zaun befestigt werden. Bei der Wahl vom Briefkasten kann immer das Design vom Zaun berücksichtigt werden, so passt sich dieser in seiner Optik immer seiner Umgebung an. Eine qualitativ hochwertige Verarbeitung sowie erlesene Materialien gewährleisten eine lange Lebensdauer der Zaunbriefkästen.

Die Kombination vom Zaunbriefkasten mit Klingel und Namensschild

Verschiedene Modelle vom Zaunbriefkasten können mit einem Klingelsystem mit Gegensprechanlage, Video-System und mit Namensschild ergänzt werden. Das Namensschild sorgt dafür, dass die Post eindeutig beim jeweiligen Empfänger ankommt. Eine Klingel mit Gegensprechanlage oder Video-System sorgt für ausreichende Sicherheit der Bewohner, denn so kann mit der Gegensprechanlage schon erfragt werden, was der Besucher möchte. Das Video-System macht es möglich, dass die Umgebung vor dem Briefkasten gesehen werden kann und die Bewohner sich entscheiden können, ob der Besucher eingelassen wird oder nicht. Ein beleuchtetes Namensschild sorgt auch in der Dunkelheit dafür, dass die Post im richtigen Fach zugestellt wird. Das Namensschild kann mit gravierten Buchstaben versehen werden, oder es werden Klebebuchstaben angebracht, die den Namen des Empfängers anzeigen. Als Zaun eignen sich Elemente aus Metall oder Holz, Metallzäune werden in verschiedenen Dekoren angeboten und können ganz nach Wunsch und Geschmack gewählt werden. Der verwendete Zaun sollte allerdings immer zum Stil der Immobilie passend gewählt werden, um dessen Optik positiv aufzuwerten. Wird ein neuer Zaun angeschafft, kann bei der Montage ein Feld freigelassen werden, um einen Zaunbriefkasten passend integrieren zu können.

Die Vorteile vom Zaunbriefkasten:

  • leichte Montage vom Briefkasten am Zaun, durch Anschrauben wird ein Kippen und Verrutschen vom Briefkasten verhindert
  • die Zustellung der Post erfolgt immer von vorn
  • die Entnahme der zugestellten Post kann von vorn oder hinten erfolgen
  • erfolgt die Entnahme der Post von hinten, müssen die Bewohner das Grundstück nicht verlassen
  • ein Zaunbriefkasten stellt gleichzeitig einen Schutz für den Postboten dar, wenn freilaufende Hunde das Grundstück bewachen
  • wird eine Gegensprechanlage genutzt, kann mit dem Besucher schon am Eingang gesprochen werden
  • das Namensschild sorgt dafür, dass die Post auch beim richtigen Empfänger ankommt
  • ein Zaunbriefkasten kann auch in eine Tür oder ein Tor integriert werden
  • bei richtiger Pflege kann ein Zaunbriefkasten über viele Jahre Freude bringen

Verschieden Briefkastenanlagen mit Klingelsystem und Namensschild aus der Cenator® Kollektion:

Artikel-Nr.: KN-UP-21-110-E
Artikel-Nr.: KN-MD-21-OR-E
Artikel-Nr.: KN-FS-21-244-E
Artikel-Nr.: KN-FS-31-244-H-E